Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Imbiss-Einbrecher auf frischer Tat festgenomme

Meppen (ots) - In der Nacht zum Sonntag gegen 03.30 Uhr drang ein 43-jähriger Mann aus Meppen gewaltsam in einen Imbisswagen ein, der auf dem Parkplatz eines Baumarktes an der Fürstenbergstraße abgestellt war. Der Täter hatte sich das Diebesgut bereits zurecht gelegt, als Polizeibeamte auf ihn aufmerksam wurden. Er versuchte zu flüchten und versteckte sich in einem Graben. Die Beamten entdeckten den Mann und nahmen ihn fest. Er steht im Verdacht, zusammen mit einem Mittäter eine Vielzahl gleichartiger Straftaten in Meppen und Umgebung begangen zu haben. Einige Taten wurden eingeräumt. Die Ermittlungen dauern noch an. Der Täter wurde nach Vernehmung auf freien Fuß gesetzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Dennis Dickebohm
Telefon: 0591 87 104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: