Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Auto überschlägt sich

Nordhorn (ots) - Am frühen Samstagmittag kam es in auf dem Gildehauser Weg zu einem spektakulären Unfall mit glimpflichem Ausgang. Der 19-jährige Fahrer aus Hildesheim war mit seinem Skoda Fabia auf der Kreisstraße 26 in Richtung Nordhorn unterwegs. Am Ende einer langgezogenen Rechtskurve verlor er aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug. Das Auto geriet auf den rechten Grünstreifen, überschlug sich beim Versuch des Gegenlenkens und kam in einem angrenzenden Straßengraben zum Stillstand. Der Fahrer sowie die 54-jährige Beifahrerin blieben unverletzt. Ein weiterer, 51-jähriger Mitfahrer, wurde auf der Rückbank nur leicht verletzt. Die Gesamtschadenshöhe wird auf etwa 4500 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Dennis Dickebohm
Telefon: 0591 87 104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: