Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

30.09.2014 – 12:06

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Technischer Defekt in einem Toaster verursachte Feuer

Bockhorst - (ots)

Wie bereits berichtet brannte in Bockhorst am vergangenen Dienstag ein Wohnhaus nieder und es entstand erheblicher Sachschaden. Wie jetzt durch die ermittelnden Polizeibeamten und einem externen Brandsachverständigen festgestellt wurde, hat ein elektrischer Defekt in einem Toaster das Feuer verursacht. Eine Brandstiftung kann zweifelsfrei ausgeschlossen werden. Wie bereits gemeldet geriet aus zunächst nicht geklärter Ursache an der Rehbockstraße ein Doppelhaus in Brand. Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei war gegen 09.30 Uhr in der Küche einer Doppelhaushälfte ein Feuer ausgebrochen. Das Feuer griff auf die gesamte Doppelhaushälfte und auch auf die andere Haushälfte über. Das Haus brannte völlig nieder. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf 250000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim