Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

POL-MG: Radfahrerin wird bei Verkehrsunfall Konstantinstraße schwer verletzt

Mönchengladbach (ots) - Eine 59-jährige Pkw-Fahrerin wollte am Mittwochabend gegen 19:15 Uhr auf der ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

21.09.2014 – 09:00

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Unbekannte Täter entwenden Brennholz

Haselünne - Landkreis Emsland (ots)

In der Zeit von Samstag, den 13.09.2014, 19.00 Uhr, bis zum Montag,den 15.09.2014, 17.00 Uhr, entwendeten unbekannte Täter von einem Grundstück in der Straße Am Beel im Ortsteil Bückelte Brennholz. Das Diebesgut war auf einer von der Straße Haverbecker Esch einsehbaren Freifläche des Grundstückes gelagert. Zum Abtransport des Diebesgutes dürften die Täter ein entsprechendes Fahrzeug genutzt haben.

Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich des Haverbecker Esch wahrgenommen haben, werden gebeten, sich mit der Polizeidienststelle in Haselünne unter der Telefonnummer (05961) 955820 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Rolf Havenga
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim