Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Diebstähle auf dem katholischen Friedhof

Emsbüren - (ots) - In der Nacht zum Dienstag haben unbekannte Täter auf dem katholischen Friedhof in Emsbüren von einer Vielzahl von Gräbern Grableuchten, Vasen und auch Mutter-Gottes Figuren entwendet. Da ausschließlich Gegenstände aus Edelmetall entwendet wurden, dürfte es sich bei den Tätern um Metalldiebe gehandelt haben. In den meisten Fällen wurden die Leuchten bzw. die Vasen gewaltsam von den Sockeln gerissen. Die Diebstähle dürfte einen größeren Zeitraum in Anspruch genommen haben. Zeugen, die im Zeitraum von Montag, 17.00 Uhr, und Dienstag, 09.00 Uhr, verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich des Friedhofes beobachtet haben und die Geschädigten werden gebeten, sich bei der Polizei in Emsbüren unter der Telefonnummer (05903) 214 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: