Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Person

Nordhorn-Landkreis Grafschaft Bentheim (ots) - Am Freitag, gegen 19.10 Uhr, befuhr eine 19-jährige Nordhornerin mit ihrem Pkw Mitsubishi den Richterskamp in Richtung Ootmarsumer Weg. Beim Abbiegen nach links in die Asternstraße übersah sie einen entgegenkommenden 37-jährigen, der mit seinem Motorrad der Marke Harley Davidson den Richterskamp in Richtung Denekamper Straße befuhr. Beim Zusammenstoß stürzte der Motorradfahrer von seinem Motorrad und prallte mit dem Kopf gegen die Windschutzscheibe des Pkw. Hierbei erlitt er so schwere Verletzungen, dass er mit dem Rettungswagen ins Nordhorner Krankenhaus transportiert werden musste. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von ca. 14.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Rolf Havenga
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: