Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: 7-jährige zog sich bei einem Verkehrsunfall schwere Verletzungen zu

Papenburg- Landkreis Emsland (ots) - Am Freitagabend, gegen 18.15 Uhr, befuhr ein 22-jähriger Papenburger mit seinem Pkw VW Fox die Straße "Bethlehem links", aus Richtung Birkenallee, in Richtung Rheiderlandstraße. In Höhe des Hauses Nr. 96 lief eine 7-jährige vom linksseitigen Grünstreifen des parallel zur Fahrbahn verlaufenden Kanals auf die Fahrbahn und wurde vom Pkw erfasst. Dabei zog sich die 7-jährige so schwere Verletzungen zu, dass sie mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert werden musste. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 2000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Rolf Havenga
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: