Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung! Wer kennt den Betrüger zu Onlineverkäufen?

Hannover (ots) - Mit Bildern aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einem bislang unbekannten ...

POL-DO: Polizei bittet um Mithilfe bei Suche nach vermisstem 58-Jährigen

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0064 Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach dem vermissten Peter ...

POL-PB: Brennendes Auto macht sich selbständig

Paderborn (ots) - (mb) Beim Brand eines Autos auf dem Parkplatz an der Florianstraße hat ein beherzt ...

09.07.2014 – 14:12

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: 3-jähriger Junge alleine unterwegs

Spelle - (ots)

Ein dreijähriges Kind war am Mittwochvormittag Passanten aufgefallen, da es alleine auf der Straß0e unterwegs war. Die Passanten brachten den Jungen zur Polizei. Die Feststellung der Identität des Jungen gestaltete sich zunächst recht schwierig, zumal von den Erziehungsberechtigten keine Vermisstenmeldung vorlag. Mit Hilfe einer Mitarbeiterin des Kindergartens Hölscherhof konnte der 3-Jährige schließlich identifiziert werden. Er wurde der Mutter übergeben, die die Beaufsichtigung des Jungen ihrem 16-jährigen Sohn übertragen hatte. Dieser hatte das Fehlen seines Bruders noch nicht bemerkt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim