Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim mehr verpassen.

25.05.2014 – 10:58

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Verkehrsunfallflucht

Nordhorn - Landkreis Grafschaft Bentheim (ots)

Am Freitag,gegen 11.00 Uhr, befuhr ein Nordhorner mit seinem Fahrrad den linksseitigen Radweg der Euregiostraße in Richtung Denekamper Straße. An der Einmündung zur Hengelostraße bog er nach links in diese ein. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit einem Lkw mit Anhänger, dessen Fahrer mit seinem Fahrzeug die Hengelostraße in Richtung Euregiostraße befuhr. Dabei fiel der Geschädigte von seinem Fahrrad und blieb benommen auf der Fahrbahn liegen. Der Lkw-Fahrer stieg aus seinem Fahrzeug aus, machte dem Radfahrer Vorhaltungen bezüglich der von ihm begangenen Vorfahrtsverletzung. Anschließend stieg wieder in sein Fahrzeug und entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den Verletzten bzw. entstandenen Sachschaden zu kümmern. Nach Angaben verletzten Fahrradfahrers trug der Lkw-Fahrer eine Tätowierung am Unterarm.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Unfallflüchtigen und seinem Fahrzeug geben können, werden gegeben, sich mit der Polizeidienststelle in Nordhorn unter der Telefonnummer (05921) 3090 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Rolf Havenga
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim