Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Motorradfahrerstammtisch startet in neue Saison Motorradfahren ist mehr als die Fortbewegung - "Der Weg als das Ziel!"

Lingen - Landkreis Emsland (ots) - Am Donnerstag, 3. April 2014, ab 17.00 Uhr, findet in diesem Jahr der erste Motorradfahrerstammtisch auf dem Verkehrsübungsplatz der Verkehrswacht in Lingen an der Schüttorfer Straße statt.

Je nach Wetter und Verkehrssituation macht Motorradfahren natürlich nicht immer gleich viel Freude.

Im Straßenverkehr muss man aufgrund des Fehlens einer Knautschzone, umso mehr Aufmerksamkeit walten lassen, um in keinen Unfall verwickelt zu werden.

Die Polizei und die Verkehrswacht Lingen organisieren seit 2009 jeden ersten Donnerstag im Monat von April bis Oktober den Motorradfahrerstammtisch. Während der Treffen werden den Besuchern Information wie z. B. Erste Hilfe bei Motorradunfällen, passive Sicherheit beim Motorradfahren, das neue Fahrerlaubnisrecht und Zweiräder mit Elektroantrieb E-Roller näher gebracht.

Auftakt ist am Donnerstag, 3. April, ab 17.00 Uhr auf dem Verkehrsübungsplatz an der Schüttorfer Straße im Lingener Ortsteil Darme mit einem "Warm Up - Sicherheitstraining für Jedermann".

Auf dem eigenen Motorrad haben die Besucher die Möglichkeit Auszüge aus dem DVR Sicherheitstraining unter kompetenter Anleitung zu fahren. Die Verkehrswacht Lingen sorgt mit Kaffee, Kaltgetränken und Grillwurst für das leibliche Wohl. Der Besuch der Veranstaltung ist kostenfrei.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Rolf Havenga
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: