Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Auto durch Gullideckel beschädigt

Nordhorn - (ots) - Am Samstag gegen 05.00 Uhr befuhr eine Autofahrerin mit ihrem Ford Fiesta den Stadtring in Richtung Denekamper Straße. Kurz vorm Arbeitsamt fuhr sie mit dem rechten Hinterrad über einen auf der Straße liegenden Gullideckel, wodurch Reifen und Felge beschädigt wurden. Es wurde festgestellt, das unbekannte Täter vier Gullideckel zwischen Gymnasium und Arbeitsamt aus dem Rinnstein gehoben und auf die Fahrbahn geworfen hatten. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Nordhorn unter der Telefonnummer 05921 3090 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: