Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Widerstand gegen Polizeibeamte

Papenburg (ots) - Am frühen Mittwochmorgen, gegen 05:00 Uhr, leistete ein 25-jähriger Mann auf der Papenburger Polizeiwache Widerstand gegen Polizeibeamte. Der Papenburger wurde durch die Beamten zur Wache gebracht, nachdem er zuvor am Gasthauskanal, in Höhe einer Gaststätte, mit einer weiteren Person Blumenkübel auf die Straße stellte. Ein Papenburger Taxifahrer konnte dem Hindernis auf der Fahrbahn im letzten Moment ausweichen. Anschließend setzte er die Polizei in Kenntnis. Der 25-jährige Mann und sein männlicher Begleiter wurden durch die Polizeibeamten angetroffen und wurden zur Klärung des Sachverhaltes zur Polizeiwache gebracht. Hier kam es zu verbalen Bedrohungen und der Widerstandshandlung gegen die Beamten. Verletzt wurde niemand.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: