Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Unbekannter legte Feuer in Supermarkt

Sögel - (ots) - Eine bislang unbekannte Person hat am Montag gegen 14.10 Uhr im Combi-Markt an der Wahner Straße ein Feuer gelegt. Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei hatte eine unbekannte Person in einem Regal Kohleanzünder in Brand gesetzt und damit Küchenpapierrollen entzündet. Das Feuer wurde glücklicherweise sehr schnell entdeckt und konnte rasch gelöscht werden. Durch die Freiwillige Feuerwehr Sögel wurden zunächst die Kunden und Angestellten evakuiert. Es entstand nur geringer Sachschaden. Nachdem der Rauch sich verzogen hatte, konnte der Combi-Markt kurze Zeit später wieder normal öffnen. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, oder denen verdächtige Personen in dem Supermarkt aufgefallen sind, werden gebeten, sich bei der Polizei in Sögel unter der Telefonnummer (05952) 93450 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: