Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

14.02.2014 – 12:37

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Autoaufbrecher gesucht

POL-EL: Autoaufbrecher gesucht
  • Bild-Infos
  • Download

Nordkreis Cloppenburg/Papenburg (ots)

Im Zusammenhang mit einer Serie von Autoaufbrüchen im November und Dezember 2013 (knapp 100 Taten im nordwestlichen Niedersachsen) werden die abgebildeten Personen gesucht. Die Täter hatten es auf die werksmäßig verbauten Navigationsgeräte abgesehen. In einem Fall wurden auch Gutscheine entwendet, die am 14. Dezember 2013 im Media-Markt in Papenburg eingelöst wurden. Dieses teilt die Polizei in Cloppenburg am Freitag mit. Wer Angaben zu den mutmaßlichen Tätern machen kann, wird gebeten, sich mit der Polizei in Cloppenburg unter der Telefonnummer (04471) 18600 in Verbindung zu setzen

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung