Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

12.02.2014 – 09:45

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Diebstahl von Kuperferrohren

Emlichheim/Ringe (ots)

Vermutlich in der Nacht von Montag auf Dienstag kam es in der Emlichheim zu bislang sechs von der Polizei registrierten Diebstählen von Kuperferfallrohren. In allen Fällen haben die Täter die Rohre abmontiert und auf unbekannte Weise abtransportiert. Vier Diebstähle wurden am Hahnenberger Diek registriert, jeweils eine Tat ereignete sich am Haselaarweg und am Heideweg. Weiterhin kam es bereits in der Nacht zum Freitag der letzten Woche zu einem Diebstahl von drei Kupferfallohren am Kindergarten an der Schwedenstraße in Ringe. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu den Diebstählen geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Emlichheim unter der Rufnummer (05943) 92000 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim