Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Handtaschendiebstähle - Polizei sucht mögliche Zeugen!

Papenburg- Landkreis Emsland (ots) - Die Polizei Papenburg sucht Zeugen zweier Handtaschendiebstähle. Diese ereigneten sich am Donnertag, den 30.01.2014, gegen 16.30 Uhr, und am Montag, den 03.02.2014, gegen 16.00 Uhr.

Im ersten Fall wurde einer 73-jährigen auf dem Parkplatz gegenüber dem Arbeitsamt die Handtasche aus dem Kofferraum ihres Fahrzeuges entwendet. Sie hatte gerade in ihrem Fahrzeug Platz genommen, als der Täter an den Pkw herantrat, den Kofferraum öffnete und die Handtasche entwendete. Der Täter flüchtet unerkannt in Richtung Hauptkanal.

Im zweiten Fall trat der offensichtlich gleicher Täter an eine 85-jährige heran, die die Haustür ihrer Wohnung im Hauptkanal rechts aufschließen wollte. In diesem Fall streifte er der Geschädigten die Handtasche von der Schulter und flüchtet in Richtung Deverweg.

In beiden Fällen wird der Täter von den Geschädigten wie folgt beschrieben: ca. 30 Jahre alt, schlanke Figur, trug eine schwarze Jacke, eine schwarze Hose sowie eine schwarze Baumwollmütze. Auffällig an der Jacke war ein blaues großes Dreieck, dessen Spitze nach unten zeigt.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zur Aufklärung der Straftaten beitragen können, werden gebeten, sich mit der Polizeidienststelle in Papenburg unter der Telefonnummer(04961)9260 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Rolf Havenga
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: