Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Transporter aufgebrochen

Sustrum/ Lathen - (ots) - In Sustrum in der Risselstraße gelangten unbekannte Täter nach Aufbrechen des Schlosses in einen Transporter (Sprinter) und entwendeten aus dem unter einem Carport abstellten Fahrzeug mehrere elektrische Werkzeugmaschinen der Marken Makita und Würth. Die Tat wurde in der Nacht zum Freitag verübt. In Lathen wurde in der Industriestraße eine gleichartige Straftat verübt. Hier versuchten die Täter, die Tür eines Transport-Fahrzeugs aufzuhebeln. Sie ließen von weiteren Tathandlungen ab, weil sie vermutlich gestört wurden. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Meppen unter der Telefonnummer (05931) 9490 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: