Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Wohnungseinbrecher festgenommen

Papenburg - (ots) - Seit November des letzten Jahres kam es im Stadtgebiet Papenburg vermehrt zu Wohnungseinbrüchen. Insgesamt zählte die Polizei 20 Taten die überwiegend zur Tageszeit begangen wurden. Nun konnten nach umfangreichen Ermittlungen drei junge Männer aus Papenburg im Alter von 16, 17 und 18 Jahren festgenommen werden. Die Täter, die zur Begehung der Einbrüche die Schule schwänzten, erbeuteten bei den Einbrüchen Bargeld, Schmuck und elektronische Geräte. Zwei Täter wurden in Untersuchungshaft genommen. Der dritte Täter wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahme entlassen. Ein Teil des Diebesgutes wurde sichergestellt. Die Polizei wird sich mit den Geschädigten in Verbindung setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: