Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Unfallflucht

Neuenhaus - (ots) - Am Dienstag in der Zeit zwischen 07.00 Uhr und 07.30 Uhr kam es auf dem Südring (Bundesstraße 403) in Höhe der Dinkelbrücke zu einem Verkehrsunfall.Ein niederländischer Fahrer eines Bulli kam mit seinem Fahrzeug über die Mittellinie auf die Gegenfahrbahn. Ein auf der Gegenfahrbahn entgegenkommender Lkw-Fahrer wich daraufhin nach rechts aus und touchierte eine Leitplanke auf der Dinkelbrücke. Es entstand Sachschaden. Der niederländische Bulli-Fahrer entfernte sich von der Unfallstelle. Es soll sich bei dem Fahrzeug um einen silbernen oder weißen Bulli gehandelt haben. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Emlichheim unter der Tele3fonnummer (05943) 92000 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: