Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Versuchter Einbruch in Tankstelle

POL-EL: Versuchter Einbruch in Tankstelle
Das beigefügte Foto zeigt den sichergestellten Maulschlüssel

Lingen - (ots) - Das beigefügte Foto zeigt den sichergestellten Maulschlüssel

In der Nacht zum Sonntag versuchten bislang unbekannte Täter in eine Tankstelle an der Josefstraße einzubrechen. Die Täter versuchten zwischen Samstag, 20.00 Uhr, und Sonntag, 08.50 Uhr, die Tür zum Verkaufsraum der Tankstelle aufzubrechen. Die Täter beschädigten dabei die Alarmanlage. Es gelang ihnen nicht in das Gebäude einzudringen. Die Täter flüchteten unerkannt. Am Tatort ließen sie mehrere Werkzeuge zurück, darunter ein auffälliger Maulschlüssel. Es handelt sich um einen Maulschlüssel der Größe 17/18 mm, der an einem Ende mit roter Farbe gekennzeichnet ist und mit gelber Farbe die Aufschrift A 4 ASP trägt. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zur Herkunft des Maulschlüssels machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Lingen unter der Telefonnummer (0591) 870 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: