Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HB: Nr.: 0202 --Entschärfung von zwei Fliegerbomben--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Borgfeld, Hinter dem Großen Dinge Zeit: 19.03.2019, ab 11.30 Uhr Am ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-WHV: 49-jähriger Wilhelmshavener vermisst - Die Polizei bittet um Zeugenhinweise

Wilhelmshaven (ots) - Seit Montag wird der 49-jährige Rewert Albers vermisst. Bisherige Ermittlungen zu dem ...

06.01.2014 – 11:20

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Unfallflucht

Lathen - (ots)

Zwischen Montag und Donnerstag der letzten Woche wurde auf dem Parkplatz des Rathauses Lathen eine der dort aufgestellten Antikleuchten angefahren und erheblich beschädigt. Der Unfall dürfte sich beim Ein- bzw. Ausparken ereignet haben. Nach dem Vorfall entfernte sich der Verursacher unerkannt. Zeugen, die sachdienliche Hinweise auf die Täter geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Lathen unter der Telefonnummer (05933) 8847 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung