Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Radfahrerin angefahren

Papenburg - (ots) - Am Freitag gegen 18.40 Uhr ereignete sich am Osterkanal/ Ecke Kapitän-Poelmann-Straße eine Unfallflucht. Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei befuhr eine 16-jähreige Radfahrerin mit ihrem Fahrrad den Radweg der Straße Osterkanal und überquert im Kreuzungsbereich Osterkanal/ Kapitän-Poelmann-Straße den Osterkanal. Dabei übersieht ein schwarzer Pkw, der aus der Kapitän-Poelmann-Straße nach links auf den Osterkanal abbiegt, die Radfahrerin. Diese stürzt und zieht sich leichte Verletzungen zu. Der Autofahrer setzt seine Fahrt fort, ohne sich um das verletzte Mädchen zu kümmern. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Papenbujrg unter der Telefonnummer (04961) 9260 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Achim van Remmerden
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: