Das könnte Sie auch interessieren:

FW-EN: Verkehrsunfall zwischen 2 PKW. Eine Person musste patientenorientiert aus dem Auto befreit werden.

Gevelsberg (ots) - Am 30.06. um 16:08 Uhr wurden die hauptamtlichen Kräfte der Feuerwehr Gevelsberg zu einem ...

HZA-DA: Zoll stellt 100 kg Shisha-Tabak sicher

Darmstadt (ots) - Am Mittwochabend stellten Zöllnerinnen und Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege des ...

POL-ROW: ++ Brand eines Wohn- und Geschäftshauses + Unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein in Verkehrskontrolle geraten ++

Rotenburg (ots) - + Brand eines Wohn- und Geschäftshauses + Sottrum. Am Sonntagmorgen gegen 07:45 Uhr ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

01.04.2019 – 15:36

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Schweindorf - Autofahrer unter Alkoholeinfluss

Landkreis Wittmund (ots)

Verkehrsgeschehen

Schweindorf - Autofahrer unter Alkoholeinfluss

Mit 2,11 Promille ist ein 78-jähriger Hyundai-Fahrer am Sonntagnachmittag in Schweindorf von der Besatzung eines Rettungswagens angehalten worden. Der Rettungswagen fuhr gegen 16:10 Uhr auf der Esenser Straße hinter dem 78-Jährigen Mann aus Ochtersum, welcher der Besatzung aufgrund seiner schlechten Fahrweise auffiel. Sie hielten den Autofahrer an und verständigten die Polizei. Die Polizeibeamten stellten bei dem 78-Jährigen vor Ort einen Atemalkoholwert von 2,11 Promille fest. Ihm wurde die Weiterfahrt untersagt und ein Strafverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Pressestelle
Wiebke Baden
Telefon: 04941 606104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund