Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

20.03.2019 – 15:39

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Südbrookmerland - Mofafahrer verletzt; Ihlow - 72-Jähriger bei Verkehrsunfall leicht verletzt; Aurich - Radfahrer leicht verletzt

Altkreis Aurich (ots)

Verkehrsgeschehen

Südbrookmerland - Mofafahrer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Südbrookmerland ist am Mittwoch eine Mofafahrerin leicht verletzt worden. Ein 63-jähriger Mann aus Südbrookmerland fuhr mit seinem Opel Vivaro gegen 8:25 Uhr auf der Süderstraße und übersah beim Überqueren der Ringstraße eine 17-jährige Jugendliche aus Südbrookmerland, die mit ihrem Mofa auf der Ringstraße fuhr. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem die Mofafahrerin leicht verletzt wurde.

Ihlow - 72-Jähriger bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Ein 72-jähriger VW-Fahrer ist am Dienstag bei einem Auffahrunfall in Ihlow leicht verletzt worden. Der Ihlower hielt gegen 14:40 Uhr mit seinem VW T-Roc verkehrsbedingt auf dem Münkeweg. Dies bemerkte ein hinter ihm fahrender 39-jähriger Mann aus Ihlow zu spät und fuhr mit seinem Audi S7 auf. Durch den Zusammenstoß wurde der 72-Jährige leicht verletzt.

Aurich - Radfahrer leicht verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Aurich ist am Dienstag ein Radfahrer leicht verletzt worden. Ein 57-jähriger Mann aus Berlin fuhr mit seinem VW Passat gegen 18 Uhr auf der Moordorfer Straße und übersah beim Abbiegen auf die Dornumer Straße einen 28-jährigen Mann aus Aurich, der mit seinem Fahrrad auf dem Radweg der Dornumer Straße fuhr. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem der Radfahrer leicht verletzt wurde.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Pressestelle
Wiebke Baden
Telefon: 04941 606104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell