Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Polizei sucht mit Fahndungsfoto nach Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer Betrügerin. ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-DO: Polizei sucht mutmaßliche Betrüger - Fahndung mit Lichtbild

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0207 Bislang unbekannte Tatverdächtige haben am 26. November des letzten Jahres ...

22.01.2019 – 15:32

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Wiesmoor - Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall; Wiesmoor - Unter Drogeneinfluss Auto gefahren; Aurich - Fahrradfahrerin leicht verletzt

Altkreis Aurich (ots)

Verkehrsgeschehen

Wiesmoor - Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall

Bei einem Verkehrsunfall in Wiesmoor sind am Montag zwei Menschen leicht verletzt worden. Eine 24-jährige Frau aus Wiesmoor wollte gegen 16:45 Uhr mit ihrem Renault Megane aus der Straße Birkhahnweg die Bentstreeker Straße überqueren. Hierbei übersah sie nach ersten Erkenntnissen einen 57-jährigen Mann aus Wiesmoor mit seinem Mazda. Durch den Zusammenstoß wurden beide Fahrer leicht verletzt.

Wiesmoor - Unter Drogeneinfluss Auto gefahren

Die Polizei kontrollierte am Montagnachmittag in Wiesmoor einen Autofahrer. Der 38-jährige Mann aus Wiesmoor fuhr mit seinem VW Golf gegen 15:07 Uhr auf der Hauptstraße. Bei der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der Mann unter dem Einfluss von Drogen stand. Es wurde eine Blutprobe entnommen und ein Verfahren eingeleitet. Außerdem wurde die Weiterfahrt untersagt.

Aurich - Fahrradfahrerin leicht verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Aurich wurde am Montagmittag eine Fahrradfahrerin leicht verletzt. Eine 21-jährige Frau aus Aurich wollte gegen 14:45 Uhr mit ihrem Audi A4 von einer Grundstückzufahrt auf die Straße Westerkamp einfahren. Dabei übersah sie nach ersten Erkenntnissen eine 38-jährige Frau aus Aurich, die mit ihrem Fahrrad auf der Straße Westerkamp fuhr. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem die Fahrradfahrerin stürzte und leicht verletzt wurde.

Rückfragen bitte an:
Constanze von Garrel
Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Pressestelle

Telefon: 04941/606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell