Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

13.09.2018 – 15:05

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Dunum - Schwerer Verkehrsunfall

Landkreis Wittmund (ots)

Verkehrsgeschehen

Dunum - Schwerer Verkehrsunfall

In Dunum hat sich am Donnerstag gegen 13:16 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall auf der Hauptstraße ereignet. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet der Fahrer eines VW Golf mit seinem Auto nach rechts von der Straße ab. Der Wagen prallte frontal gegen einen Baum. Der 72 Jahre alte Fahrer aus Aurich wurde bei dem Zusammenprall schwer verletzt und mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht. Das Auto musste abgeschleppt werden. Die Straße war infolgedessen eine Stunde lang voll gesperrt. Im Einsatz waren neben der Polizei auch der Rettungsdienst, die Untere Wasserbehörde des Landkreis Wittmund und die Feuerwehr Esens.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Antje Heilmann
Telefon: 04941/606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung