Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-KS: Schwalm-Eder-Kreis: Nachtrag zur Suche nach der vermissten 5-jährigen Kaweyar in Guxhagen

Kassel (ots) - In Ergänzung zur Erstmeldung von 18:02 Uhr wurde der Polizei zwischenzeitlich ein aktuelles ...

16.08.2018 – 13:46

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Esens - Verkehrsunfall mit Pedelec

Landkreis Wittmund (ots)

Verkehrsgeschehen

Esens - Verkehrsunfall mit Pedelec

In Esens kam es am Mittwoch, 15.08.2018, um 16:50 Uhr, im Einmündungsbereich der Jeverstraße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pedelec-Fahrer und einem Audi A 6. Nach derzeitigem Ermittlungsstand übersah der 80jährige Pedelec-Fahrer den von rechts kommenden und vorfahrtsberechtigten 29jährigen Audi-Fahrer. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Durch den Unfall wurde der Pedelec-Fahrer leicht verletzt. Die Schadenshöhe wird auf einen unteren vierstelligen Betrag geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Sven Behrens
Telefon: 04941 / 606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund