Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

30.04.2018 – 15:09

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Aurich - Jugendlicher in Disko geschlagen; Aurich - Unbekannter wirft Böller auf Auto

Altkreis Aurich (ots)

Kriminalitätsgeschehen

Aurich - Jugendlicher in Disko geschlagen

In einer Diskothek in Aurich, Westerlooger Straße, wurde am Samstag gegen 5 Uhr ein 16-Jähriger aus Ihlow verletzt. Ein Unbekannter hatte ihm unvermittelt ins Gesicht geschlagen. Warum der Unbekannte zuschlug, ist Gegenstand von Ermittlungen. Hinweise auf den Unbekannten nimmt die Polizei entgegen unter Telefon 04941 606 215.

Aurich - Unbekannter wirft Böller auf Auto

In Aurich hat ein Unbekannter am Sonntag gegen 1:50 Uhr einen Böller in Richtung eines Parkplatzes in der Kirchdorfer Straße geworfen. Dieser landete auf der Windschutzscheibe eines dort abgestellten BMW. Der Wagen wurde stark beschädigt. Es entstand Sachschaden im mittleren vierstelligen Bereich. Der Unbekannte flüchtete. Hinweise nimmt die Polizei entgegen unter Telefon 04941 606 215.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Antje Heilmann
Telefon: 04941/606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund