Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Wiesmoor - Apothekeneinbruch; Wiesmoor - Versuchter Einbruch in Telekommunikationsladen; Wiesmoor - Einbruch in Hotel

Altkreis Aurich (ots) - Kriminalitätsgeschehen

Wiesmoor - Apothekeneinbruch

In Wiesmoor sind Unbekannte am Mittwoch, 14.03.2018, von 03:30 Uhr bis 03:35 Uhr, gewaltsam in eine Apotheke in der Hauptstraße eingebrochen. Die Täter öffneten gewaltsam ein zur Straße gelegenes Fenster und durchsuchten die Räumlichkeiten. Es wird Bargeld im unteren dreistelligen Bereich entwendet. Die Ermittlungen der Polizei dauern an. Hinweise nimmt die Polizei in Aurich entgegen unter Telefon 04941 606 215.

Wiesmoor - Versuchter Einbruch in Telekommunikationsladen

Zwischen Dienstag, 13.03.2018, 18 Uhr, und Mittwoch, 14.03.2018, 9 Uhr, haben Unbekannte versucht in der Hauptstraße in Wiesmoor einen weiteren Einbruch zu begehen. Die Unbekannten versuchten gewaltsam die Eingangstür eines Geschäftes für Telekommunikation aufzubrechen. Dieser Versuch scheiterte jedoch. Die Ermittlungen dauern an. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Aurich unter Telefon 04941 606 215 zu melden.

Wiesmoor - Einbruch in Hotel

In Wiesmoor sind Unbekannte zwischen Dienstag, 13.03.2018, 21:15 Uhr, und Mittwoch, 14.03.2018, 05:30 Uhr, in ein Hotel in der Uferstraße eingebrochen. Die Täter öffneten gewaltsam eine Zugangstür des Hotels und durchsuchten das Büro. Es wurde eine Geldkassette mit Bargeld entwendet. Das Diebesgut hat einen Wert im oberen zweistelligen Bereich. Die Ermittlungen dauern an. Hinweise nimmt die Polizei in Aurich unter Telefon 04941 606 215 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Sven Behrens
Telefon: 04941 / 606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

Das könnte Sie auch interessieren: