Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PPKO: Versuchtes Tötungsdelikt in Vallendar -Polizei sucht Zeugen

Koblenz / Vallendar (ots) - Am Donnerstag, den 07. Februar gegen 19:30 Uhr kam es in Vallendar zu einem ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 05.03.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrskontrolle ++ Trunkenheit im Straßenverkehr ++ Verunfallter Lkw auf der A31 ...

POL-SU: Öffentlichkeitsfahndung nach mutmaßlichem Exhibitionisten

Siegburg (ots) - Anfang Oktober 2018 meldete ein Zeuge der Polizei einen Verdächtigen, der sich im Bereich des ...

08.02.2018 – 14:17

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Upende - Frau ohne Führerschein unterwegs; Südbrookmerland - Auto ohne Betriebserlaubnis

Altkreis Aurich (ots)

Verkehrsgeschehen

Upende - Frau ohne Führerschein unterwegs

Die Polizei hat in Upende, Upender Straße, eine 22 Jahre alte Auricherin kontrolliert. Sie war mit einem Renault unterwegs. Dabei wurde festgestellt, dass die Frau nicht im Besitz einer erforderlichen Fahrerlaubnis ist. Gegen sie sowie gegen den 21jährigen Halter des Wagens wurden Verfahren eingeleitet.

Südbrookmerland - Auto ohne Betriebserlaubnis

In Südbrookmerland hat die Polizei am Mittwoch gegen 16:05 Uhr einen 21 Jahre alten Mann in einem VW Polo kontrolliert. Er war im Georgsfelder Weg unterwegs. Die Beamten stellten fest, dass die Betriebserlaubnis aufgrund baulicher Veränderungen erloschen war. Zudem waren am Auto keine Kennzeichen angebracht und die Blinker rötlich eingefärbt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Antje Heilmann
Telefon: 04941/606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung