Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Aurich - Frauen bei Diebstahl beobachtet; Aurich - Zwei Diebstähle in einer Parfümerie; Victorbur - Einbrecher werfen Schaufenster ein; Wiesmoor - Versuchter Einbruch

Altkreis Aurich (ots) - Kriminalitätsgeschehen

Aurich - Frauen bei Diebstahl beobachtet

Eine Gruppe bestehend aus drei Frauen hat am Donnerstag gegen 18 Uhr in einem Einzelhandelsgeschäft in der Fußgängerzone, Burgstraße, Freizeithemden entwendet. Dabei wurden sie von aufmerksamen Zeugen beobachtet. Bei den Täterinnen handelt es sich um eine augenscheinlich hochschwangere Frau, die einen grauen Mantel trug. Sie hat schwarze Haare und wird auf ein Alter zwischen 20 und 30 Jahren geschätzt.

Die zweite Frau soll ebenfalls schwarze Haare haben, die sie zu einer einem Dutt ähnlichen Frisur hochgesteckt hatte. Sie trug einen kurzen Rock sowie hohe Schuhe. Auch die dritte Frau hat schwarze Haare, weitere Merkmale sind nicht bekannt. Hinweise nimmt die Polizei entgegen unter Telefon 04941 606 215.

Aurich - Zwei Diebstähle in einer Parfümerie

In Aurich haben am Donnerstag um 16:33 Uhr und um 17:52 Uhr je ein Mann und eine Frau in einer Parfümerie, Burgstraße, Ware eingesteckt. Danach verließen sie das Geschäft, ohne zu bezahlen. Der Mann soll etwa 1,75 m groß und schätzungsweise 20 Jahre alt sein. Er trug eine schwarze Lederjacke, Kapuzenpullover, dunkle Jeans und dunkle Schuhe. Bei seiner Flucht ließ der Mann augenscheinlich ein Fahrrad zurück. Die Frau wird auf etwa 1,87 m geschätzt. Sie soll kräftig aber nicht dick sein. Bekleidet war sie mit dunkler Jacke und schwarzen Handschuhen mit auffälligem Aufdruck. Außerdem trug sie eine rahmenlose Brille. Hinweise nimmt die Polizei entgegen unter Telefon 04941 606 215.

Victorbur - Einbrecher werfen Schaufenster ein

Unbekannte haben zwischen Donnerstag, 20:15 Uhr, und Freitag, 8:50 Uhr, die Schaufensterscheibe eines Marktes in Victorbur, Koppelweg, eingeworfen. Dazu nutzen sie ersten Ermittlungen zufolge eine Steinplatte. Dann öffneten die Täter gewaltsam eine Glasvitrine. Zum Diebesgut gehören ein Tablett, eine Xbox sowie Bargeld. Hinweise nimmt die Polizei entgegen unter Telefon 04942 1337.

Wiesmoor - Versuchter Einbruch

Unbekannte haben zwischen Dienstag, 2. Januar, Mitternacht, und Dienstag, 2. Januar, versucht, in ein Einfamilienhaus in Wiesmoor, Stelzenwieke II, einzubrechen. Zunächst wollten die Täter die Eingangstür gewaltsam öffnen. Dies misslang. Danach versuchten sie, einen Rolladen zur Balkontür hochzuschieben. Auch dies war erfolglos. Hinweise nimmt die Polizei entgegen unter Telefon 04462 9110.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Antje Heilmann
Telefon: 04941/606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

Das könnte Sie auch interessieren: