Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

28.12.2017 – 13:47

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Norden - Feuerwerkskörper gestohlen; Norden - Fahrradtasche gestohlen; Hage - Unbekannte beschädigen Türschloss; Berumbur - Lampe beschädigt

Altkreis Norden (ots)

Kriminalitätsgeschehen

Norden - Feuerwerkskörper gestohlen

In Norden haben Unbekannte am Mittwoch zwischen 12 Uhr und 13:30 Uhr einen Container in der Gewerbestraße aufgebrochen. Sie stahlen mehrere Kartons, in denen sich Feuerwerkskörper befinden. Hinweise nimmt die Polizei entgegen unter Telefon 04931 9210.

Norden - Fahrradtasche gestohlen

Eine an einem E-Bike angebrachte rote Fahrradtasche haben Unbekannte am Samstag zwischen 11 Uhr und 11:15 Uhr gestohlen. Das Bike war am rückwärtigen Eingang (Fahrradstand), In der Gnurre, des Norder Tor abgestellt. Hinweise nimmt die Polizei entgegen unter Telefon 04931 9210.

Hage - Unbekannte beschädigen Türschloss

Unbekannte haben in Hage das Türschloss eines blauen Peugeot beschädigt. Das Fahrzeug war in der Hauptstraße abgestellt. Die Tatzeit liegt zwischen Sonntag, 19:30 Uhr, und Dienstag, 18:45 Uhr. Hinweise nimmt die Polizei entgegen unter Telefon 04931 7151.

Berumbur - Lampe beschädigt

In Berumbur haben Unbekannte die Außenlampe im Eingangsbereich eines Grundstücks in der Hauptstraße beschädigt. Die Tatzeit liegt zwischen Sonntag, 20 Uhr, und Montag, 18 Uhr. Hinweise nimmt die Polizei entgegen unter Telefon 04931 7151.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Antje Heilmann
Telefon: 04941/606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell