Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

28.12.2017 – 13:43

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Aurich - Münzautomaten aufgebrochen; Wiesmoor - Scheibenwischer beschädigt

Altkreis Aurich (ots)

Kriminalitätsgeschehen

Aurich - Münzautomaten aufgebrochen

Unbekannte sind zwischen Sonntag, 10 Uhr, und Mittwoch, 17 Uhr, in den Gemeinschaftskellerraum eines Mehrfamilienhauses in der Kiebitzstraße in Aurich eingedrungen. Die Kellertür wurde aufgebrochen. Die Täter öffneten dann gewaltsam die Münzbehälter des Wäschetrockners und stahlen die Einnahmen in unbekannter Höhe. Hinweise nimmt die Polizei entgegen unter Telefon 04941 606 215.

Wiesmoor - Scheibenwischer beschädigt

In Wiesmoor haben Unbekannte die Scheibenwischer eines schwarzen Ford beschädigt, der in der Gloxinienstraße abgestellt war. Der Tatzeitraum liegt zwischen Samstag, 19:15 Uhr, und Sonntag, 12 Uhr. Hinweise nimmt die Polizei entgegen unter Telefon 04944 9169110.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Antje Heilmann
Telefon: 04941/606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung