Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BOR: Borken - Nachtrag zur Suche nach vermisster Person

Borken (ots) - Die Polizei Borken sucht weiterhin nach der vermissten 89-jährigen Elisabeth Soller aus Borken. ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

20.11.2017 – 09:51

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Victorbur - Brand in Einfamilienhaus war ein Unglücksfall

Altkreis Aurich (ots)

Victorbur - Brand eines Einfamilienhauses - Ergebnis der Brandortuntersuchung liegt vor

Wie bereits berichtet, kam es am Dienstag, 7. November, in Victorbur zum Brand in einem Einfamilienhaus. Der 58jährige Bewohner verstarb nach dem Ergebnis der rechtsmedizinischen Untersuchung in Folge einer Rauchgasintoxikation. Der mit der Feststellung der Brandursache beauftragte Sachverständige hat nunmehr mitgeteilt, dass der Brand durch eine glimmende Zigarette im Büroraum des Hauses entstanden sei. Hinweise auf ein Fremdverschulden haben sich nicht ergeben. Es handelt sich um einen Unglücksfall.

Für Rückfragen steht die Staatsanwaltschaft Aurich zur Verfügung.

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Antje Heilmann
Telefon: 04941/606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung