Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HB: Nr.: 0049 --Nachtrag: Foto der vermissten 13-Jährigen--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Osterholz Zeit: 17.01.2019, 07:30 Uhr Anbei das Foto der vermissten ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

19.07.2017 – 14:08

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Norden - Heckscheibenwischer gestohlen//Norderney - Einbruch in Kellerräume

Altkreis Norden Kriminalitätsgeschehen (ots)

Am letzten Wochenende, in der Zeit von Samstagabend bis Montagmorgen, entwendeten bislang Unbekannte den Heckscheibenwischer eines Pkw Suzuki. Der Geschädigte stellte sein Auto zur Tatzeit im Wendehammer in der Okko-Tom-Brook-Straße in Norden ab. Wer Hinweise zur Aufklärung der Straftat geben kann, möge sich bei der Norder Polizei unter 04931/921-0 melden.

Am letzten Wochenende verschafften sich bislang Unbekannte Zugang in den Kellerbereich eines Mehrfamilienhauses in der Kaiserstraße. Dort brachen sie zwei Kellerräume auf. Die Räume waren mit Vorhängeschlössern gesichert, die seitens der Täter aufgebrochen wurden. Anschließend nahmen die Täter diverses Werkzeug mit, das sie im Keller entdeckten. Wer Hinweise zur Aufklärung der Einbrüche geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizeistation Norderney unter 04932/9298-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Sabine Kahmann
Telefon: 04941 / 606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund