Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

14.07.2017 – 13:31

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Carolinensiel - Tagsüber eingebrochen; Wittmund - Einbrecher stahlen Bargeld; Wiesede - Vorderachse löste sich

Landkreis Wittmund (ots)

Kriminalitätsgeschehen

Carolinensiel - Tagsüber eingebrochen:

Unbekannte Täter brachen am Donnerstag, zwischen 15:00 Uhr und 20:00 Uhr, in eine Wohnung eines Reihenhauses in der Cliner Straat ein. Vermutlich stand ein Fenster auf Kipp, so dass sich die Täter hierdurch Zutritt in die Wohnung verschaffen konnten. Aus der Wohnung wurden Schmuck und Schlüssel gestohlen. Hinweise zur Aufklärung der Tat nimmt die Polizei in Wittmund unter der Telefonnummer 04462-9110 entgegen.

Wittmund - Einbrecher stahlen Bargeld:

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag brachen unbekannte Täter in eine Zahnarztpraxis im Birkenweg ein. Um in das Gebäude zu gelangen wurde ein Fenster aufgebrochen. Die Täter durchsuchten die Praxisräume nach möglichen Diebesgut und stahlen Bargeld. Die Polizei in Wittmund bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 04462-9110.

Verkehrsgeschehen

Wiesede - Vorderachse löste sich:

Ein 19 Jahre alter Mann befuhr am Donnerstag, gegen 14:00 Uhr, mit einem Trecker den Surgaster Weg vom Klinger Weg in Richtung B 436. An dem Trecker befand sich ein Güllefass. In einer Linkskurve bremste der 19-Jährige den Trecker ab. Dabei löste sich aus unbekannter Ursache die komplette Vorderachse, so dass das Fahrzeug nicht mehr gebremst und gelenkt werden konnte. Der Trecker kam nach rechts von der Fahrbahn ab und landete in einem Graben. Der 19-jährge Fahrer blieb zum Glück unverletzt. Es entstand nicht unerheblicher Sachschaden. Der Trecker musste von einer Abschleppunternehmen aus dem Graben geborgen werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Pressestelle
Inken Düpree
Telefon: 04941 - 606 104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell