Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

23.12.2016 – 13:29

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Georgsheil - Drei Verletzte nach Verkehrsunfall

Altkreis Aurich (ots)

Verkehrsgeschehen

Georgsheil - Drei Verletzte nach Verkehrsunfall:

Am Mittwoch kam es gegen 12:20 Uhr in Georgsheil zu einem Verkehrsunfall, bei dem drei Personen verletzt wurden. Ein 80 Jahre alter Mann befuhr mit seinem Opel Vectra die Auricher Straße in Richtung Emden. Zeitgleich fuhr ein 52-jähriger mit seinem Audi A6 über die Norder Straße in Richtung Georgsheil. An der Kreuzung bog der Audifahrer links ab und stieß hier mit dem Auto des 80-jährigen zusammen. Durch den Zusammenstoß wurden die beiden Autofahrer und die 62 Jahre alte Beifahrerin in dem Audi leicht verletzt. An den beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Die Fahrzeuge stießen zusammen, obwohl die Ampelanlage in Betrieb war. Zur Klärung des Unfallherganges werden Unfallzeugen gebeten, sich bei der Polizei in Aurich unter der Telefonnummer 04941-606215 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Pressestelle
Inken Düpree
Telefon: 04941 - 606 104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund