Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-PDKH: Brand im sogenannten "Völkerring" in der Rüdesheimer Straße in Bad Kreuznach - sechs Personen leicht verletzt

Bad Kreuznach - Rüdesheimer Straße (ots) - Am 19.03.2019 gegen 21:48 Uhr meldet ein Anwohner, dass ein Haus ...

08.09.2016 – 14:51

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Blomberg - Versuchter Einbruch

Landkreis Wittmund (ots)

Blomberg - Versuchter Einbruch: Am Mittwoch, 07.09.2016, wurden gegen 23.55 Uhr Anwohner auf Geräusche aufmerksam. Diese kamen offensichtlich von einer Tankstelle in Blomberg, Mühlenstraße. Bei einer Nachschau stellten sie fest, dass es sich um einen versuchten Einbruch handelte und der Täter noch am Tatort war. Die Zeugen stellten den Einbrecher und hielten ihn bis zum Eintreffen der Polizei fest. Es handelte sich um einen einheimischen 17-jährigen, der nach den polizeilichen Maßnahmen an die Erziehungsberechtigen übergeben wurde.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Jörg Mau
Telefon: 04941 / 606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung