Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Norden -- Diebstahl aus Wohnung//Norderney - Schubläden und Schränke geöffnet

Altkreis Norden Kriminalitätsgeschehen (ots) - In der Nacht zu heute verschafften sich bislang Unbekannte Zugang in eine Wohnung in der Straße Kleine Hinterlohne. Die Unterwohnung war zu diesem Zeitpunkt unverschlossen. Die Eindringlinge entwendeten in der Tatzeit zwischen 01.00 und 05.00 Uhr heute Morgen ein Handy, eine Geldbörse samt Inhalt sowie mehrere Feuerzeuge sowie Bargeld. Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge nimmt die Norder Polizei unter 04931/921-0 entgegen.

In der Nacht zu heute, zwischen Mitternacht und 06.00 Uhr, wurde in ein Restaurant in der Straße Damenpfad in Norderney eingebrochen. Mittels massiver Gewalt drangen die Einbrecher in das Lokal ein und durchsuchten sämtliche Schränke und Schubläden. Der Versuch einen Tresor zu entwenden, scheiterte. Ob etwas gestohlen wurde stand zum Zeitpunkt der Tatortaufnahme noch nicht fest. Sachdienliche Hinweise zur Aufklärung des Einbruchdiebstahls nimmt die Polizei Norderney unter 04932/9298-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Sabine Kahmann
Telefon: 04941 / 606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

Das könnte Sie auch interessieren: