Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Aurich/Wittmund mehr verpassen.

14.03.2016 – 15:46

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Wittmund/Willen -- Segelschiff geriet in Brand

Landkreis Wittmund (ots)

Heute Morgen kam es gegen 06.20 Uhr auf einem Grundstück im Postweg in Willen zu einem Brand in einer Halle. In dieser Halle ist ein Motorsegelschiff untergestellt. Personen wurden nicht verletzt. Die Bewohner auf dem Grundstück entdeckten die Rauchentwicklung und begannen sofort mit Löschmaßnahmen, wobei parallel die Feuerwehr gerufen wurde. Die Feuerwehr Wittmund rückte mit mehreren Fahrzeugen aus. Das Schiff brannte im vorderen Bereich. In der Halle wurden an dem Boot Arbeiten durchgeführt. Die Brandursache ist noch unklar. Hinweise auf eine Brandstiftung liegen nicht vor. Der Sachschaden an dem Boot beträgt etwa 5000 bis 10.000 Euro. Außerdem wurde das Dach der Betriebshalle leicht beschädigt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Sabine Kahmann
Telefon: 04941 / 606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund