Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

02.03.2016 – 14:13

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Südbrookmerland/Moordorf -- Unfallschaden an der Beifahrertür//Aurch/Extum -- Hintere Stoßstange angefahren und beschädigt

Altkreis Aurich Verkehrsgeschehen (ots)

Am letzten Freitag, den 26. Februar, stellte eine Autofahrerin ihren BMW gegen 17.10 Uhr vor einer Apotheke in der Straße Bürgermeister-Lüken-Platz in Moordorf ab. Als sie nach etwa 15 Minuten zum Fahrzeug zurückkehrte, entdeckte sie einen frischen Unfallschaden an der Beifahrertür. Der Verursacher/in hatte sich unerlaubt entfernt, ohne eine Schadensregulierung zu ermöglichen. Hinweise zur Aufklärung der Verkehrsunfallflucht nimmt die Auricher Polizei unter 04941/606-215 entgegen.

Am Dienstagnachmittag, zwischen 14.15 und 15.00 Uhr, ereignete sich auf dem Parkplatz des E-Centers im Dreekamp eine Verkehrsunfallflucht. Ein dort abgestellter VW Golf wurde an der hinteren Stoßstange angefahren und beschädigt. Anschließend entfernte sich der Unfallfahrer/in unerlaubt vom Unfallort. Unfallzeugen mögen sich mit der Auricher Polizei unter 04941/6906-215 in Verbindung setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Sabine Kahmann
Telefon: 04941 / 606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung