Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

22.02.2016 – 15:24

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Aurich -- Einbruch in Edeka-Markt//Ihlow/Ochtelbur -- Zugeschlagen//Wiesmoor -- Schlafzimmer durchsucht

Altkreis Aurich Kriminalitätsgeschehen (ots)

In der Nacht zu Sonntag wurde gegen 05.00 Uhr in den Edeka-Markt im Carolinenhof eingebrochen. Die bislang unbekannten Täter stiegen vermutlich durch ein Fenster in die Büroräume des Marktes ein. Dort entwendeten sie dann zwei Computer. Hinweise zur Aufklärung des Einbruchdiebstahls nimmt die Auricher Polizei unter 04941/606-215 entgegen.

In der Nacht zu Sonntag, gegen 03.10 Uhr, wurde einem Besucher einer Geburtstagsfeier vor dem Feuerwehrhaus in Ochtelbur ein Faustschlag auf sein Auge verpasst. Der 17-Jährige wurde verletzt und im Auricher Krankenhaus behandelt. Nach bisherigen Aussagen hielt er sich zur Tatzeit mit anderen Gästen auf dem Grundstück vor dem Feuerwehrgebäude in der Fennenstraße auf. Der bislang unbekannte Schläger soll völlig grundlos und ohne Vorwarnung zugeschlagen haben. Er war offensichtlich alkoholisiert. Der bislang Unbekannte soll ca. 185 cm groß und schlank sein. Er trug dunkle Bekleidung und soll mit Vornamen "Dennis" heißen. Hinweise zu der Person nimmt die Auricher Polizei unter 04941/606-215 entgegen.

In der Nacht zu Sonntag kam es zu einem Einbruchsdiebstahl in ein Einfamilienhaus in der Freilichtbühnenstraße in Wiesmoor. Die Einbrecher beschädigten ein Fenster und gelangten auf diese Weise in die Wohnräume. Dort durchsuchten sie u.a. das Schlafzimmer und schauten auch unter den Matratzen nach. Ob etwas gestohlen wurde, stand zum Zeitpunkt der Tatortaufnahme noch nicht fest. Täterhinweise werden an die Polizeistation in Wiesmoor unter 04944/9169110 erbeten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Sabine Kahmann
Telefon: 04941 / 606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell