Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

08.01.2016 – 12:02

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Hage - Versuchter Einbruch

Altkreis Norden (ots)

Hage - Versuchter Einbruch: Unbekannte Täter versuchten zwischen Mittwoch, 06.01.2015, 22.15 Uhr, und Donnerstag, 07.01.2015, 15.00 Uhr, in das Jugendcenter in Hage, Baantjebur, einzubrechen. Die Täter hebelten die Zugangstür auf und versuchten zudem ein Fenster aufzuhebeln. Dabei zersprang die äußere Verglasung. Offenbar wurde nichts entwendet. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizei Norden, 04931/9210, erbeten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Jörg Mau
Telefon: 04941 / 606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung