Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Aurich/Wittmund mehr verpassen.

28.12.2015 – 16:40

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Aurich -- Roter Fremdlack

Altkreis Aurich Verkehrsgeschehen (ots)

Am Sonntag ereignete sich zwischen 13.30 und 21.20 Uhr auf dem Parkplatz des Awo-Heimes an der Popenser Straße eine Verkehrsunfallflucht. Ein grauer Honda Accord wurde touchiert und beschädigt. Anschließend entfernte sich der Unfallfahrer/in von der Unfallstelle, ohne sich um eine Schadensregulierung zu kümmern. Am Honda wurde roter Fremdlack festgestellt. Unfallzeugen werden gebeten, sich bei der Auricher Polizei unter 04941/606-215 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Sabine Kahmann
Telefon: 04941 / 606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund