Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

09.11.2015 – 15:15

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Norden - Unfallflucht beim Real-Markt//Upgant-Schott -- Unfallflucht im Begegnungsverkehr

Altkreis Norden Verkehrsgeschehen (ots)

Im Zeitraum zwischen Donnerstag den 29.10.2015, 23:30 Uhr und Freitag, den 30.10.2015, 12:40 Uhr beschädigte ein bislang unbekanntes Fahrzeug einen grauen VW Golf IV mit auswärtigem Kennzeichen in der Osterstraße in Höhe der Parkbuchten vor dem Liefereingang des Real-Marktes. Ohne die Feststellung der eigenen Identität zu ermöglichen, entfernte sich der Fahrer oder die Fahrerin von der Unfallstelle. Der Schaden entstand vermutlich, als der gesuchte PKW aus seiner Parkbucht hinter dem PKW des Geschädigten ausparkte. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Norden unter der 04931 / 921-0 zu melden.

Am Freitagnachmittag befuhr eine 43-jährige Autofahrerin mit ihrem Mercedes den Wilde-Äcker-Weg. In Höhe Hausnummer 51 wich sie auf die linke Straßenseite und hielt nach ihren Angaben dort an. Der Mercedesfahrerin kam ein dunkler kleiner Kastenwagen entgegen. Der Fahrzeugführer soll mit hoher Geschwindigkeit an ihr vorbeigefahren sein und beschädigte dabei den rechten Außenspiegel ihres Mercedes. Anschließend fuhr er davon, ohne sich um eine Schadensregulierung zu kümmern. Die Norder Polizei bittet Unfallzeugen sich unter 04931/921-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Sabine Kahmann
Telefon: 04941 / 606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund