Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

02.11.2015 – 16:28

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Wittmund -- Handtasche lag im Fußraum

Landkreis Wittmund Kriminalitätsgeschehen (ots)

Am Sonntagnachmittag, zwischen 14.50 und 15.20 Uhr, zerstörten bislang Unbekannte die Seitenscheibe eines Toyota mit WTM-Städtekennung. Das Fahrzeug wurde zur Tatzeit auf dem Parkplatz eines Bestattungsunternehmens an der Auricher Straße geparkt. Im Fußraum vor dem Fahrersitz lag eine Handtasche samt Inhalt. Die Scheibe wurde eingeschlagen, in das Fahrzeuginnere gegriffen und die Tasche mitgenommen. Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge nimmt die Polizei in Wittmund unter 04462/911-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Sabine Kahmann
Telefon: 04941 / 606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund