Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Esens - Einbrüche

Esens-Eigentümer gesucht

Landkreis Wittmund (ots) - Esens - Einbrüche: In der Nacht zum Sonntag, den 27.09.2015, wurde in die Jugendherberge in Esens, Grashauser Flage, eingebrochen. Hierbei ist in Tatortnähe ein gebrauchtes Damenfahrrad, Marke Falter, Lackierung schwarz/pink, unverschlossen aufgefunden worden. Wer kennt dieses Rad bzw. wer kann nähere Angaben zur Herkunft machen? Ein weiterer Einbruch ereignete sich in der Nacht zum Dienstag, den 29.02.2015, in ein Reisebüro in Esens, Goldenort. Entwendet wurde unter anderem eine neuwertige Spardose, Farbe weiss mit einem auffälligen Smiley. Es wird davon ausgegangen, dass diese Dose mittlerweile entsorgt worden ist. Wer hat eine solche Spardose gesehen bzw. gefunden? Hinweise bitte an die Polizei Esens, 04971/92718110.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Jörg Mau
Telefon: 04941 / 606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

Das könnte Sie auch interessieren: