Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

24.08.2015 – 15:15

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Norden/Norddeich -- Unbekannte schlugen zu

Altkreis Norden Kriminalitätsgeschehen (ots)

Am Sonntagmittag erschien ein 21-jähriger Norderneyer und erstattete Anzeige wegen Körperverletzung. Nach seinen Angaben hielt er sich in der Nacht zu Sonntag mit einer Bekannten auf dem Deich an der Deichstraße in Norden, gegenüber der dortigen Diskothek auf. Dann lief eine Gruppe von acht jungen Männern auf der Deichstraße. Im Anschluss kam es zu verbalen Übergriffen. Daraufhin liefen dann drei oder vier Personen auf den Deich und sprachen das spätere Opfer an. Es entwickelte sich ein weiterer verbaler Austausch mit Provokationen und schließlich schlugen drei Personen mit Fäusten auf den 21-Jährigen ein. Die Norder Polizei bittet Zeugen des Vorfalls sowie Personen die Angaben zur Identität der Männer machen können, sich bei der Norder Polizei unter 04931/921-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Sabine Kahmann
Telefon: 04941 / 606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell