Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

24.08.2015 – 15:14

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Großefehn/Aurich-Oldendorf -- Verkehrsteilnehmer melden betrunkenen Autofahrer

Altkreis Aurich Verkehrsgeschehen (ots)

Am Sonntagabend, gegen 18.20 Uhr, meldeten sich aufmerksame Verkehrsteilnehmer bei der Auricher Polizei und wiesen auf einen Autofahrer hin, der in Schlangenlinien auf der Oldendorfer Straße fuhr. Nach Zeugenaussagen geriet er mehrfach in den Gegenverkehr und auf die Berme. Der beschriebene Fahrer wurde durch die Polizei an seiner Wohnanschrift angetroffen. Er war alkoholisiert und ihm wurde eine Blutprobe entnommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Sabine Kahmann
Telefon: 04941 / 606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund