Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

07.07.2015 – 14:46

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Norden -- Autofahrer fuhr auf Fahrradweg

Altkreis Norden Verkehrsgeschehen (ots)

Nach Angaben eines 40-jährigen Mannes aus Norden musste er in der Nacht zu heute, gegen kurz nach Mitternacht, einem Autofahrer ausweichen und verletzte sich dabei. Der bislang Unbekannte befuhr mit seinem Fahrzeug den Radweg entlang der B 72. Hierbei übersah er den Fußgänger, der den Radweg in Richtung Norden benutzte. Der 40-Jährige sprang in den Graben, um einen Zusammenstoß zu verhindern und verletzte sich dabei. Der Autofahrer fuhr anschließend einfach weiter. Unfallzeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Norden unter 04931/921-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Sabine Kahmann
Telefon: 04941 / 606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund